Aktuelle Nachrichten
14. Februar 2018: Ein neues Jahr, ein neuer Summer of Code
geschrieben von Criezy

GSoC Logo

Vor zwei Tagen hat Google die für den diesjährigen Summer of Code zugelassenen Organisationen bekannt gegeben. Wir freuen uns sehr, dass ScummVM und unser Schwester-Projekt ResidualVM dazu gehören. Summer of Code ist eine jährlich von Google organisierte Veranstaltung, die Studenten dazu motivieren soll, an Open Source-Projekten mitzuwirken. Open Source-Organisationen benennen Mentoren und Arbeitspakete, während Google Geld an teilnehmende Studenten auszahlt. Sie finden weiterführende Informationen auf der offiziellen Website. In unserem Wiki finden Sie ebenfalls einige Informationen, insbesondere unsere Projekt-Regeln, die Bewerber befolgen sollten.

Sie sind ein motivierter Student? Sie sind zwischen dem 14. Mai und 6. August verfügbar? Sie möchten an einem der größten Projekte zur Bewahrung von Computerspielen mitarbeiten? Dann warten ScummVM und ResidualVM auf Sie! Werfen Sie einen Blick auf unsere Ideen-Seite oder bringen Sie Ihre eigenen Ideen mit ein! Studenten haben bis zum 27. März Zeit, ihre Vorschläge für ein Projekt, an dem sie arbeiten wollen, einzureichen. Die akzeptierten Vorschläge werden am 23. April bekannt gegeben. Im Anschluss haben die Teilnehmer einige Wochen Zeit, sich mit der Community vertraut zu machen, bevor die 12-wöchige Programmier-Phase am 14. Mai beginnt.

In jedem Fall sollten Sie nicht zögern, mit uns im IRC zu chatten! Ein Ort: Freenode. Zwei Channel: #scummvm und #residualvm